BIO

Gefühlvoll, intensiv und vielseitig: das sind die stimmlichen Qualitäten, die der aus Persien stammenden und in Österreich aufgewachsenen Sängerin Tina Zormandan zugeschrieben werden.
 
Mit ihrer ersten Band brachte sie 2007 ihr erstes Album "Comes Love" heraus. Sie sang mit einigen der besten österreichischen Musiker wie Richard Österreicher, Gina Schwarz, Hans Salomon, Heribert Kohlich, Walter Grassman und mit Big Bands, wie etwa der Max Hagler Big Band.  
Mit ihrem Programm „Okzident meets Orient“ stimmt sie ihre Zuhörer auf ein emotionales Pendeln zwischen Morgen – und Abendland ein, wobei sie nicht nur englisch sondern auch persisch gesungene Eigenkompositionen zum Besten gibt.
Zusammen mit ihrer neu besetzten Band, bestehend aus Adi Rodax am Klavier, Hannes Laszakovits am Bass, Helmut Strobl am Saxophon und Wolfgang Dorer am Schlagzeug, verbindet sie verschiedene musikalische Stile aus World, Jazz, Soul und Pop und schafft so ein wunderbar abwechslungsreiches und stimmungsvolles Hörerlebnis!

Die gebürtige Perserin lebt seit ihrer Kindheit in Österreich.

Schon sehr früh führte ihr musikalisches Talent zu ersten Bühnen- und Fernsehauftritten.

 

Lehrtätigkeit

2000 bis 2003 Jazzgesang am Franz Schubert Konservatorium für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Seit Februar 2001 als Vocal Coach / Gesangspädagogin für Jazz- und Popularmusik an der Musikschule Leobersdorf

Musikalische Leitung zahlreicher Kinder- und Jugendensembles, sowie Jazz Vocalensembles

Studium der Instrumental- und Gesangspädagogik mit Diplomstudium

Jazzgesang bei Mag. Ines Reiger Dominik

Abschluss 2001

Weiter- bzw. Fortbildungen durch diverse Workshops und Einzelunterricht

u.a. bei Monika Ballwein, Sascha Wienhausen, Stella Jones, Eva Hag, Karin Bachner,…

Miriam Fuchsenberger, Ole Rasmus Moller, Nils H. Peterson, Tine Ott, Carola Caye,...

CVT Masterclass bei Cathrin Sadolin

Masterclass Jazzgesang bei Kevin Mahogany

Jazzimprovisation bei Jörg Seidl

CVT 1 year course (Abschluss Mai 2018)

Musikalische Zusammenarbeit unter anderem mit  Richard Oesterreicher, Hans Salomon, Harry Putz, Heribert Kohlich, Gina Schwarz, Heimo Trixner, Joris Dudli, Markus Gaudriot,Martin Spitzer, Albert Reifert Trio, Karol Hodas, Eddie Cole, Walter Grassmann, Max Hagler, Gottfried Barcaba, All Time Swing Big Band u.v.m

Zahlreiche Gastauftritte, wie z.B. bei der Lions-Club Gala im Casino Baden mit Viktor Gernot, Bill Ramsey, den Vienna City Ramblers, sowie Fernsehauftritte beim ORF Benefiz-Projekt "Licht ins Dunkel".

2007 Produktion  Album  "Comes Love"   mit  Heribert Kohlich (p) ; Heimo Trixner (git.); Karol Hodas (b)

2010 Neuformierung der eigenen Band mit Gina Schwarz, Hepi Kohlich, Heimo Trixner und Gottfried Barcaba

 

Ende Nov. 2019 Neuformierung

„Tina Zormandan & Band“ mit Hannes Laszakovits, Wolfgang Dorer, Helmut Strobl und Adi Rodax 

© 2020 by TINA ZORMANDAN - www.tinazormandan.com